Kompliment #18

KomplimentsKalender, WunderbaarerAdvent

Dein Humor und deine überspitzten Geschichten sind so herrlich unterhaltsam.

Auch die E kenne ich vom Sport, wir haben einen Teil unserer Kindheit und unsere komplette Jugend zusammen verbracht. Wir hatten hin und wieder gleichzeitig Liebeskummer und haben uns zu If you can’t give me love von Suzie Quatro ausdruckstänzerisch betätigt. Und zu Weihnachten haben wir schon ein paar mal mit der Zuckerhutflamme der Feuerzangenbowle die Lampe über dem Esstisch abgefackelt oder zumindest die Decke ordentlich mit Ruß geschwärzt. Naja, also fast. Zu Ostern haben wir Cuba Libre gemixt, mein Finger blieb fast komplett in Es Küche liegen, aber was hatten wir für einen Spaß – nach dem dritten Cuba war der Schmerz dann auch  beinahe gestillt.

Irgendwann, als wir schon gar nicht mehr in unserer Sportgruppe waren, haben wir eine gewisse Verrücktheit entwickelt – oder wie soll man das nennen, wenn man sich morgens um 5.30 Uhr noch vor der Arbeit zum Joggen trifft und dann erst mal kilometerlang durch den Wald rennt? Wir hatten schon was mit zwei jungen Rehlein in freier Wildbahn gemein, glaube ich. Wir entwickelten einen gewissen Ehrgeiz, was dazu führte, dass wir bei 34 Grad Außentemperatur in der prallen Sonne einfach mal die längere Strecken ausprobieren wollten. Ohne was zu Trinken dabei, klar. Als wir wieder am Ausgangspunkt ankamen, hätte man uns jedenfalls beinahe von der Straße kratzen können. Oder aber aufwischen. Wir schade, dass ich irgendwann umgezogen bin und wir die Lauferei nicht fortführen konnten. Wahrscheinlich bin ich deshalb so faul geworden (zumindest, was das Joggen angeht). 

Ich könnte mich kaputt lachen über ihre Geschichten aus dem Job und überhaupt von allem, was in ihrem Leben so passiert, die sie pointiert und überspitzt zum Besten gibt und noch dazu über diese nebenbei fallengelassenen Sätze, die so völlig überraschend zu Schenkelklopfern werden. Einige davon habe ich Jahre später immer noch im Kopf.

Danke, dass du mich immer zum Lachen bringst mit deiner unglaublich witzigen Art, Geschichten zu erählen.

Schreibe einen Kommentar